#Konzeption #Entwicklung von Keyvi­suals #Text #Broschüre #Print #3D #Fotografie #BASF

Werbung für einen Kosmos von Möglichkeiten

„In touch, in depth, invaluable“. Die BASF-Sparte „Perfor­mance and Formu­lation Additives“ wirbt mit hoch-ästhe­ti­schen Bildwelten von ergo Kommunikation. Die grell­far­bigen Werbe­auf­tritte der Wettbe­werber kontert BASF mit einem subtil-farbigen, fast schwarz-weißen Titel­motiv. Denn die Additive, die den Farben der BASF-Kunden ihre Leucht­kraft und Stabi­lität verleiht, sind selbst in aller Regel farblos. Für jedes Produkt wurde ein eigenes Partikel-Motiv in einer Kombi­nation aus 3D-Modell und aufwän­diger Post-Production gerendert. Ergänzt wurden die Keyvi­suals um Objekt-Fotografien von Axel Schmidt.

Mit den unüber­trof­fenen wissen­schaft­lichen Fähig­keiten, der globalen Präsenz, dem umfas­senden Portfolio- und Formu­lie­rungs-Know-how in allen Branchen und Produkt­linien verfügt BASF über eine umfas­sende Expertise bei der Entwicklung bahnbre­chender Konzepte. Das alles ergibt einen Mehrwert für ihre Kunden und die Kunden, die die Endpro­dukte verwenden. Für diesen Positio­nie­rungs-Ansatz entwi­ckelte ergo-Kommunikation den Claim: „In touch, in depth, invaluable“.

Arbeits­ge­mein­schaft für Marketing
und
 Unter­neh­mens­kom­mu­ni­kation
Strese­mann­straße 28

40210 Düsseldorf, Germany
Telefon: +49 211 46994-­0
info@ergo­-kommunikation.de